matz 96 am 27.08.2012

berichtet von der Jufinale 2012 in Kulmbach, zeigt was vor und hinter den Kulissen des bayerischen Jugendfilmfests so geschieht und begleitet zwei Filmemacher, die einen Film im Rennen um den bayerischen Filmpreis haben. Zu sehen gibt es auch drei Filme: Continue Reading

Trachtenjugend

Wenn dich interessiert, was einen Jugendlichen dazu bewegt in einen Trachtenverein zu gehen, oder wenn du selbst Interesse hast, einem Trachtenverein bei zu treten, oder überhaupt nicht weißt, was man in einem Trachtenverein macht, dann ist dieses Video genau das Richtige für dich!

20 Jahre “In eigener Regie”

▅▅▅▅▅▅▅▅
In eigener Regie – das heißt: finanzielle und ideelle Förderung für junge Filmemacher.
In eigener Regie wird 20 Jahre alt – Anlass für einen filmerischen Rückblick.
▅▅▅▅▅▅▅▅

 

▅▅▅▅▅▅▅▅
Mitmachen?
Hier gehts zu Seite vor “In eigener Regie”: http://www.jff.de/ier/

maTzTV Nr. 38

maTzTV Nr. 38

Magazinsendung

(EA: 25.34.07 auf afk) Achtung DATUM kontrollieren

Dauer: 63 Minuten

Der letzte Rest beschreibt die Suche nach dem letzten Rest Bayern in München. Der Beitrag entstand im Rahmen von „Schüler machen Fernsehen“.

Airbrush: Stefanie Ulrich berichtet über Geschichte und Gegenwart dieser oft verpönten Malereiart. Kamera: Katharina Hüll

St. Jean: Die unterfränkische Dokumentation lief auf dem bayerischen Jufinale 2006 und  erzählt von einem jungen Mann, der mehr oder minder freiwillig 18 Monate in einem Schlachtraum in der Normandie verbrachte. Ein Dokumentarfilm der anderen Art von Michael Spengler.

Bierkastenrallye in Pfaffenhofen Maximilian Schalch, Martha Engl und Bernhard Bley bestaunen den Einfallsreichtum von Getränkemarktbesitzern, die aus Bierträgern und Rasenmähern eine neue Wettbewerbsart kreiert haben und schicken einen eigenen Kandidaten ins Rennen.

Moderation Stefanie Ulrich