Filme einreichen

für das Flimmern & Rauschen Jugendfilmfest kann man noch bis zum 15.11.2017.
Mehr Infos: www.flimmernundrauschen.de

Happy End von Michael Haneke

derzeit im Kino und von uns schon mal vorgesichtet. Aus matz 150 vom 11.9.2017

Blind & Hässlich

Aktuell im Kino „Blind und Hässlich von und mit Tom Lass.
Unsere Empfehlung der Woche. Großartiger Film!

Uraufführung der Kiewfilme in Neufassung

Donnerstag, den 19.10.2017 um 19.00 Uhr läuft im Auditorium des NS-Dokumentationszentrum München unser Film Pryvít Kiew mit anschließender Diskussion. Der Eintritt ist frei.
Der Film wird erstmals in der neugeschnittenen Fassung gezeigt. Continue Reading

matz Magazin 150

enthält jede Menge Filmtipps und stellt anlässlich des 50jährigen Bestehens das Käthe-Kollwitz-Gymnasium vor.

DALIDA

ab 10.08.2017 im Kino.
Wir konnten den Film auf dem Filmfest München ansehen und besprechen: Großes Kino für eine große Künstlerin. Mehr Filmkritiken gibt es in unserer Sendung im September.

Die göttliche Ordnung

Wir haben den Film auf dem Filmfest München schon vor dem Kinostart gesichtet und besprochen. Unser Fazit: Unbedingt sehenswert!
Alle weiteren Filmbesprechungen vom Filmfest in unserer Sendung matz 150 im September

matz 149 Flimmern & Rauschen 2017

Wir erinnern uns zurück an das Jugendfilmfest im Februar und präsentieren euch neben einigen wunderbaren Filmen auch Hintergrundinfos zum Festival.
Die Filme:
Think Twice, Pugnator, Bliss, George, Thomas, Abe and Ben sowie Existenz. Continue Reading

Revolved im matz Studio

Die Münchner Band Revolved bei uns im Studio mit den Songs Have You Ever und That’s It. Ein Ausschnitt aus matz 146

matz 148

Ein bunt gemischtes neues Magazin erwartet uns im Juni. Die Band Revolved performt einige Songs, wir besuchen Lost Places, die Isar und den Schwarzwald, feiern mit Ministern den ersten Geburtstag eines besonderen Netzwerkes und stellen eine Netzkünstlerin vor. Continue Reading